MSN WissenMSN Wissen
Erstellt am: 6 Juni 2014 | Von Welt der Wunder
Wenn der Atem zu Eis gefriert: Die kältesten Orte der Welt

Zähneklappern, 24 Stunden am Tag: An manchen Orten der Erde wird es so kalt, dass selbst warmes Wasser innerhalb von Sekunden gefriert. Kaum vorstellbar, dass hier tatsächlich Menschen leben…



Wenn der Atem gefriert - Die kältesten Orte der Welt (Bild: Imago) (© Imago)
Weiter
Zurück
Zurück1 von 10Weiter
Diese Galerie weiterempfehlen

Wenn der Winter Europa fest im Griff hat, sorgen Schneefall und eisige Temperaturen häufig für Chaos. Doch über den hiesigen Frost können die Menschen in Sibirien oder Alaska nur müde lächeln. Sie sind weitaus Schlimmeres gewohnt: An den Kältepolen der Erde herrschen geradezu lebensfeindliche Temperaturen.

Sponsored Links

wdw eMagazine (© Bild: welt der wunder Magazin)

Finde uns auf Facebook

Welt der Wunder

  • Bild: weltderwunder.de

    In der großen Welt der Wunder Videothek finden Sie die Schätze aus unserem Wissensarchiv.

  • Bild: twitter.com

    Lauschen Sie dem aktuellen Gezwitscher aus der Welt der Wunder Redaktion.

Welt der Wunder - das Magazin

Welt der Wunder Shop (© Bild: Welt der Wunder)

Partnerangebot