• Mythos Mond (Bild: Imago)Mythos Mond: Was wissen wir wirklich über den Begleiter der Erde?
    Kaum einem anderen Himmelskörper werden mehr Mythen zugeschrieben als dem Mond. Besonders um den Vollmond ranken sich zahllose uralte Geschichten, etwa von Werwölfen oder dem Mann im Mond. Gleichzeitig enthüllen Forscher aus unterschiedlichsten Bereichen immer neue faszinierende Fakten über den geheimnisvollen Erdtrabanten.
Weitere Topthemen
  • Mars One (Bild: Imago)Mission "Mars One": Per One-Way-Ticket ins Weltall

    Was als Reality-Show weltweit im Fernsehen ausgestrahlt werden soll, ist so realitätsfern wie nichts Vergleichbares zuvor: In naher Zukunft soll eine Reisegruppe zum Mars fliegen und sich dort ein neues Leben aufbauen – Rückkehr ausgeschlossen.

  • Sternklare Finsternis: Die dunkelsten Orte der Erde (Bild: Imago)Sternklare Finsternis: Die dunkelsten Orte der Erde

    Manche Regionen der Erde sind so dünn besiedelt, dass es nachts einfach nur stockfinster ist. Der Sternenhimmel bietet dort fantastische Schauspiele, die Milchstraße wirkt fast dreidimensional. Auch in Deutschland gibt es seit Kurzem einen solchen „Sternenpark“.

  • Bild: dpa Picture Alliance // Juri Gagarin: Der erste Mensch im Weltall (Bild: dpa Picture Alliance)Juri Gagarin: Der erste Mensch im Weltall

    Im Jahr 1961 stieß die Menschheit in ein neues Zeitalter vor: die Ära der bemannten Raumfahrt. Juri Gagarin flog als erster Mensch ins All und umrundete die Erde in einer Raumkapsel. Am 9. März 2014 wäre er 80 Jahre alt geworden.

  • Die Erde von oben (Bild: NASA)Die Erde von oben: Faszinierende Bilder unseres Planeten
    Von ganz weit oben erscheint die Erde wie eine winzige Miniaturlandschaft. Blaue Ozeane und schimmernde Lichter kennzeichnen ihr Antlitz; immer wieder neu, immer wieder anders. Und manchmal hilft ein Perspektivwechsel auch, um einen neuen Blick auf Vertrautes zu entwickeln.
  • Schrottplatz Weltraum (Bild: dpa Picture Alliance)Schrottplatz Weltraum: Gefährliche Trümmer im All

    Es wird eng im All, jedenfalls um die Erde herum. Der Grund: Die Raumfahrt hinterlässt tonnenweise Müll. Der bedroht nicht nur die Besatzung der Internationalen Raumstation (ISS), er könnte auch der Wirtschaft enorm schaden. Doch die Entwicklung einer Weltraum-Müllabfuhr kämpft mit Hindernissen.

  • Weltraumforscher spielen Billard: Asteroiden-Abwehr mit Satelliten (Bild: Don Davis)Forscher spielen Billard: Asteroiden-Abwehr mit Satelliten

    Die Erde steht permanent unter kosmischem Beschuss - der Einschlag in Russland vom Februar 2013, bei dem ein wenige Meter großer Meteorit die Stadt Tscheljabinsk traf, verdeutlicht die Gefahr aus dem All. Doch was tun, wenn ein mehrere Kilometer großer Asteroid auf Kollisionskurs mit unserem Heimatplaneten ist? Das internationale Forschungsprojekt „NEOshield“ erforscht neue Wege, um uns vor den tödlichen Geschossen zu schützen.

Video
Wissen Bildergalerien
ZurückZurück
WeiterWeiter
Anzeige
wdw eMagazine // wdw eMagazine (Bild: welt der wunder Magazin)
Finde uns auf Facebook
Welt der Wunder
  • Bild: Welt der Wunder // Bild: Welt der Wunder (Bild: Welt der Wunder)Welt der Wunder Shop

    Atemberaubende Gadgets und spannende Geschichten - ein Besuch im Shop lohnt sich!

  • Bild: weltderwunder.deWissensthek

    In der großen Welt der Wunder Videothek finden Sie die Schätze aus unserem Wissensarchiv.

  • Bild: twitter.comTwitter

    Lauschen Sie dem aktuellen Gezwitscher aus der Welt der Wunder Redaktion.

Wissen in Bildern (Bild: Imago, Bearbeitung: Welt der Wunder)
Welt der Wunder - das Magazin
Welt der Wunder Shop // Welt der Wunder Shop (Bild: Welt der Wunder)
Partnerangebot
  • Jetzt: Sale bei Cecil!Jetzt: Sale bei Cecil!

    Eiskalt reduzierte Preise für kombistarke Looks - auch im Sale mit Gratisversand ab 24€ und 48h-Lieferung!

  • Top Frauen Mode bei eBay!Top Frauen Mode bei eBay!

    Alle Fashionhighlights zu tollen Preisen mit Käuferschutzgarantie. Jetzt bei eBay shoppen!